So 01.08.2021
19:30
Klosterhof Zittau, Klosterstraße 3, 02763 Zittau
„… vern mir a foygl“: eine Reise in die Musik des osteuropäischen Judentums

Jiddische Lieder und Anekdoten tragen die Geschichte, welche von den sechs MusikerInnen mal heiter, mal nachdenklich, mal traurig, mal ausgelassen in eigenen Arrangements und eigener Dramaturgie vorgestellt wird.

Mehr erfahren
So 01.08.2021
21:30
Klosterhof Zittau, Klosterstraße 3, 02763 Zittau
Lichtinstallation „Klezmer“

von Claudia Reh. Eine lichtmalerische Interpretation zu Klarinette und Zimbel

Mehr erfahren
Fr 06.08.2021
18:30
Neue Görlitzer Synagoge, Otto-Müller-Straße, 02826 Görlitz
Hoffnung 2021

mit Ana Agre (Violine) und Alexander Kleonov (Klavier) veranstaltet durch Patrons of the Arts and Science e.V.

Mehr erfahren
Sa 07.08.2021
18:00
Villa Hänsch, Bahnhofstraße 6, 02779 Großschönau
Von Klezmer bis Gershwin

mit Ana Agre (Violine) und Alexander Kleonov (Klavier) veranstaltet durch Patrons of the Arts and Science e.V.

Mehr erfahren
So 15.08.2021
11:00
Start: Johanniskirche, Johannisplatz 1, 02763 Zittau
„Durchs jüdische Zittau“ – Musikalischer Spaziergang

Musikalischer Spaziergang mit Armin Pietsch durch das jüdische Leben in Zittau, zum Klingen gebracht durch die Kapelle Bagatelle

Mehr erfahren
Mo 16.08.2021
19:30
Neue Görlitzer Synagoge, Otto-Müller-Straße 3, 02826 Görlitz
„LeDor vaDor - von Generation zu Generation“ Gesänge der liberalen Synagoge aus dem 19. Jahrhundert

mit Jascha Nemtsov (Klavier), Kantor Isidoro Abramowicz (Bariton), Shulamit Lubowska (Sopran) und Yoed Sorek (Tenor)

Mehr erfahren
Di 17.08.2021
15:00
Muzeum Regionalne w Lubaniu, Rynek-Ratusz, 59-800 Lubań
Museumführung: "Das Leben und Schaffen von Ludwig Danziger"

Als Einstimmung auf das Konzert lädt das Stadtmuseum Luban zu einer Führung in polnischer Sprache mit dem Titel "Życie i twórczość Ludwiga Danzigera" (dt.: "Das Leben und Schaffen von Ludwig Danziger") ein.

Mehr erfahren
Mi 18.08.2021
15:30
Wissenschaftliche Bibliothek Liberec, Rumjancevova 1362/1, 460 53 Liberec (TSCHECHIEN)
Illuminierter Spaziergang zu den Stätten jüdischen Lebens in Liberec

Im Vorfeld des Konzertes wird es am frühen Nachmittag einen illuminierten Spaziergang zu den Stätten des (vergangenen) jüdischen Lebens in Liberec geben. Er führt durch die kurze, aber intensive Blütezeit bürgerlicher jüdischer Kultur. Petr Mikšíček von Antikomplex Prag setzt die…

Mehr erfahren
Do 19.08.2021
19:30
AUGUST FÖRSTER GmbH, Jahnstraße 8, 02708 Löbau
Von Löbau nach St. Petersburg. Jascha Nemtsov am Förster-Flügel

Die August-Förster-Flügel gehörten zur Ausstattung der besten Klavierräume des Konservatoriums in Leningrad. Diese Instrumente behielt der renommierte Pianist und Musikwissenschaftler bis heute in dankbarer Erinnerung.

Mehr erfahren
Do 19.08.2021
21:00
AUGUST FÖRSTER GmbH, Jahnstraße 8, 02708 Löbau
Lichtinstallation "Nachklang"

„Nachklang – das sind in lichtem Spielwerk verwobene Erinnerungen an jüdische Komponisten und Musiker des 20. Jahrhunderts.“ CLAUDIA REH

Mehr erfahren
Do 09.09.2021
18:00
Alte Synagoge Görlitz, Langestraße 24, 02826 Görlitz
„Zur Heimat erkor ich mir die Liebe“. Musik und Poesie jüdischer Dichterinnen und Dichter.

VIA REGIA LITTERATURA - Erlebte Geschichte(n) entlang der Kulturroute des Europarats. Lesung mit Kinderworkshop

Mehr erfahren
Do 16.09.2021
18:00
Schloss Gröditz, Am Schloss 12, Weißenberg 02762
Kammerkonzert mit Werken von Mieczyslaw Weinberg und Dmitry Schostakowitsch

Kooperation mit dem internationalen Kammermusikfestival Krzyzowa-Music. Musik aus Kreisau. Für Europa (Polen) und dem Sechsstädtebundfestival! als Beitrag zum deutsch-jüdischen Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“

Mehr erfahren
Do 16.09.2021
20:30
Schloss Gröditz, Am Schloss 12, 02627 Weißenberg
Installation „Dia Spora“ von Claudia Reh.

Lichtgedanken zum Wachstum aus Zerstreuung, Verteilung und Zufälligkeiten.

Mehr erfahren
So 26.09.2021
15:00
Zinsendorfschloss Berthelsdorf, Herrnhuter Str. 17, 02747 Herrnhut OT Berthelsdorf
JERUSALEM | Texte + Musik

Jerusalem. Der Sehnsuchtsort der Juden weltweit, Stadt der Weltreligionen, Schmelztiegel der Kulturen. Stadt der Klagemauer und des Gedenkortes Yad Vashem. Über diese facettenreiche Stadt erzählt Küf Kaufmann, Komödiant, Kabarettist, Buchautor russischer Herkunft, Vorstandsmitglied im…

Mehr erfahren
So 26.09.2021
19:30
Kulturforum Görlitzer Synagoge, Otto-Müller-Straße 3, 02826 Görlitz
JERUSALEM | Texte + Musik

Jerusalem. Der Sehnsuchtsort der Juden weltweit, Stadt der Weltreligionen, Schmelztiegel der Kulturen. Stadt der Klagemauer und des Gedenkortes Yad Vashem. Über diese facettenreiche Stadt erzählt Küf Kaufmann, Komödiant, Kabarettist, Buchautor russischer Herkunft, Vorstandsmitglied im…

Mehr erfahren
Mo 15.11.2021
19:30
Neue Synagoge Görlitz, Otto-Müller-Straße 3, 02826 Görlitz
Alexander Zemlinsky und Erwin Schulhoff. Kammermusik jüdischer Komponisten der Moderne

Streichquartette von Erwin Schulhoff und Alexander Zemlinsky mit biografischen Zwischenbemerkungen, dargeboten vom Diplomatischen Quartett und Dr. Markus Bauer

Mehr erfahren
Di 16.11.2021
10:00
szkoła Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf, Albertstraße 2, 02782 Seifhennersdorf
Nigun*: zwischen Pop, Alt und Neu

Der Workshop ist ein geschlossenes Angebot für Schüler:innen des Oberland-Gymnasiums Seifhennersdorf.

Mehr erfahren
Do 18.11.2021
10:00
Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf, Albertstraße 2, 02782 Seifhennersdorf
Nigun*: zwischen Pop, Alt und Neu

Der Workshop ist ein geschlossenes Angebot für Schüler:innen des Oberland-Gymnasiums Seifhennersdorf.

Mehr erfahren
Do 18.11.2021
18:00
Kultur.Werkstatt B26, Bahnhofsstraße 26, 02708 Löbau
Lichtinstallation „Fehlstellen“

„Fehlstellen ist ein Versuch der Beschreibung von Lücken, von Verlust, von Auflassungen und Verwerfungen in einem homogenen Gefüge.“ CLAUDIA REH

Mehr erfahren
Do 18.11.2021
19:30
Kultur.Werkstatt B26, Bahnhofsstraße 26, 02708 Löbau
"Durch die Knochen bis in Herz" – Musikalische Lesung

Musikalische Lesung mit Christoph Heubner sowie Noga Bruckstein, Emilia Lomakova und Ben Salomo

Mehr erfahren
So 21.11.2021
15:00
Gerhard-Hauptmann-Theater, Theaterring 12, 02763 Zittau
Abschlusskonzert „Ich habe vor, für immer zu leben“

mit Musik von und zu Leonard Cohen sowie musikalische Lesung von Robert Stadlober, Klara Deutschmann und Daniel Moheit zu Fluchtgedichten von Stefan Heym Musik: Noga Bruckstein (Violine/voc), Emilia Lomakova (Cello/voc), Maria Reich (Violine), Falk Schönfelder (Klavier/Elektronik) und…

Mehr erfahren