Durchs jüdische Zittau - Musikalischer Spaziergang mit Armin Pietsch und der Kapelle Bagatelle

Steine, Pfützen, Hausecken, Fenster, Brunnen und Plätze erzählen Geschichten und Geschichte einer lebendigen Stadt Zittau, zwischen vorgestern und übermorgen. Und in diesen Geschichten vom Hutmacher, der Betstube, dem jüdischen Handelshaus oder der Schule liegt Musik: mit bunten Nuancen, weinenden Harmonien, hüpfenden Rhythmen und sehnsuchtsvollen Melodien.

Shalom zum Spaziergang durch Zittau mit jiddischer Musik...

Datum | Ort

15. August 2021
11:00 Uhr
OPEN AIR
Treffpunkt Führung: Johanniskirche, Johannisplatz 1, 02763 Zittau
Schlusspunkt Führung: Gerhardt-Hauptmann-Theater, Theaterring 12, 02763 Zittau

Tickets | Eintritt

Eintritt auf Spendenbasis.
Bitte nutzen Sie wegen begrenzter Kapazitäten die Reservierungsmöglichkeit über das Online-Ticketing oder melden sich per Mail an 1700 (at) kommenundgehen.org an.

Kooperation

Der musikalische Spaziergang ist ein Kooperationsprojekt mit Augen Auf e.V. Oberlausitz.